Betriebslogistikkaufmann

 

  • Betriebslogistikkaufleute sind Fachkräfte rund um den Bereich Lagerhaltung.
  • In diesem Beruf solltest du nicht den Überblick verlieren, um einen reibungslosen Ablauf beizubehalten.
  • Betriebslogistikkaufleute bestellen Waren und Rohstoffe, übernehmen den Wareneingang, sorgen für fachgerechte Lagerung, geben die Lagerorte in das EDV-System ein und versenden die Waren an die Kunden.
  • Neben den rechnerischen und organisatorischen Kenntnissen müssen Betriebslogistikkaufleute auch über die Funktionsweisen von Transport- und Lagereinrichtungen Bescheid wissen.

 

Lehrzeit:

  • 3 Jahre

 

Ausbildungsbetriebe:
Hilti AG, Thüringen
Kral AG, Lustenau
Künz GmbH, Hard
______________________________________________________________

Quelle: YouTube