• In der heutigen Zeit, bedingt durch den allgemeinen Bewegungsmangel und steigendem Fitnessbedürfnis, ist der Beruf Fitness-BetreuerInnen sehr gefragt.
  • Sie beraten und betreuen Kunden bei der Auswahl der Trainingsgeräte, erstellen Fitnesspläne und unterstützen die Kunden/innen bei der Durchführung von Trainingsprogrammen.
  • Zu den Tätigkeitsbereichen gehören auch allgemeine Büro-, Verwaltungsaufgaben und auch Verkaufstätigkeiten. Sie sind in Fitnesscentern, Trainings- Freizeit- und Gesundheitszentren tätig.
  • Sie arbeiten mit Berufskollegen und Trainern mit Spezialisierungen (Aerobic-, Yoga-, GymnastiklehrerInnen) zusammen.
  • FitnessbetreuerInnen sind auch für die Wartung und Pflege der Trainingsgeräte zuständig und können kleine Reperaturaufgaben selbstständig ausführen.
  • Zu den Stärken gehören körperliche Fitness, Interesse am Sport, gepflegtes Auftreten und ein netter und geduldiger Umgang mit den Kunden/innen
  • Mindestalter 18

Lehrzeit:

  • 3 Jahre

Ausbildungsbetriebe:

VK Bodyfit Österreich GmbH