N

Alles zum Thema

  • offene Lehrstellen
  • Bewerbungstipps
  • Ausbildungsbetriebe

NEW

Z Lehre – z-werkzeugbau-gmbh


Melde dich jetzt für dein zweitägiges Schnuppern an:
Jänner 13.01. + 14.01. / 18.01. + 19.01. / 20.01. + 21.01. / 25.01. + 26.01. / 27.01. + 28.01.
Februar 01.02. + 02.02. / 03.02. + 04.02. / 08.02. + 09.02. / 10.02. + 11.02. / 22.02. + 23.02 / 24.02. + 25.02.
März 01.03. + 02.03. / 03.03. + 04.03. / 08.03. + 09.03. / 10.03. + 11.03. / 15.03. + 16.03. / 17.03. + 18.03.

Home  »  Lehrberufe  »  Kraftfahrzeugtechnik (Modullehrberuf)

lehre24.at - Metalltechnik (Modullehrberuf)

Lehrberuf

Kraftfahrzeugtechnik (Modullehrberuf)

Kraftfahrzeugtechnik  ist ein Modullehrberuf

Die modulare Ausbildung umfasst verpflichtend die 2-jährige Ausbildung im Grundmodul „Kraftfahrzeugtechnik“ und die 1 1/2-jährige Ausbildung in einem der Hauptmodule:

  • Personenkraftwagentechnik
  • Nutzfahrzeugtechnik
  • Motorradtechnik

Zur weiteren Intensivierung der Ausbildung kann noch ein weiteres Hauptmodul gewählt werden oder eines der halbjährigen Spezialmodule vereinbart werden:

  • Systemelektronik
  • Hochvolt-Antriebe

Kfz Techniker/innen warten und reparieren mechanische und technische Kraftfahrzeugteile aller Art, sie bedienen Mess-, Prüf- und Testeinrichtungen sowie Diagnoseeinrichtungen und werten die Ergebnisse auf.

Technisches Verständnis, handwerkliche Begabung, konzentriertes Arbeiten und gutes Auftreten vor Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden gehören zum Profil.

Lehrzeit:

3,5 bzw. 4 Jahre

  • 3,5 Jahre: Grundmodul + ein Hauptmodul
  • 4 Jahre: Grundmodul + ein Hauptmodul + Spezialmodul
  • 4 Jahre: Grundmodul + zwei Hauptmodule