N

Alles zum Thema

  • offene Lehrstellen
  • Bewerbungstipps
  • Ausbildungsbetriebe

NEW

Z Lehre – z-werkzeugbau-gmbh


Melde dich jetzt für dein zweitägiges Schnuppern an:
Jänner 13.01. + 14.01. / 18.01. + 19.01. / 20.01. + 21.01. / 25.01. + 26.01. / 27.01. + 28.01.
Februar 01.02. + 02.02. / 03.02. + 04.02. / 08.02. + 09.02. / 10.02. + 11.02. / 22.02. + 23.02 / 24.02. + 25.02.
März 01.03. + 02.03. / 03.03. + 04.03. / 08.03. + 09.03. / 10.03. + 11.03. / 15.03. + 16.03. / 17.03. + 18.03.

Home  »  Lehrberufe  »  Mechatronik (Modullehrberuf)

lehre24.at - Metalltechnik (Modullehrberuf)

Lehrberuf

Mechatronik (Modullehrberuf)

Mechatronik ist ein Modullehrberuf

Mechatronik bedeutet die Verbindung von mechanischen (Mecha) und elektronischen (Tronisch) Teilen.

Die Ausbildung umfasst eine zweijährige Ausbildung im Grundmodul Mechatronik und eine eineinhalbjährige Ausbildung in einem von sechs Hauptmodulen:

  • Alternative Antriebstechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Büro- und EDV-Systemtechnik
  • Elektromaschinentechnik
  • Fertigungstechnik
  • Medizingerätetechnik

Zur Spezialisierung der Ausbildung kann man in einem weiteren halben Ausbildungsjahr eines der folgenden Spezialmodule zusätzlich gewählt werden:

  • Robotik
  • SPS-Technik

Die Stärken der Mechatroniker/in sind handwerkliches Geschick, Interesse an technischem Werk, logisches & analytisches Denkvermögen und Spaß an komplexen Aufträgen.

Lehrzeit:

3,5 Jahre = Grundmodul Mechatronik + ein Hauptmodul

  • Alternative Antriebstechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Büro- und EDV-Systemtechnik
  • Elektromaschinentechnik
  • Fertigungstechnik
  • Medizingerätetechnik

4 Jahre = Grundmodul Mechatronik + ein Spezialmodul

  • Robotik
  • SPS-Technik